+++ 13.02. AfD entgegenstellen +++ Treff 18:30 Uhr Altmarkt +++

Wir rufen dazu auf sich morgen am Protest der Gruppe HOPE – fight racism zu beteiligen! Die AfD will wieder ihre Kranzniederlegung durchführen und es wäre schön, wenn ihr ihnen, wie in den letzten Jahren auch, lautstark sagt, was ihr davon haltet 😉

Zudem wird es am Steigenberger Hotel auf dem Neumarkt schon ab 18 Uhr die Mahnwache „Wir sind verantwortlich dafür, dass es nicht wieder passiert“ der Gruppe Nationalismus raus aus den Köpfen geben. Da befindet ihr euch gleich in der Nähe der Heidenauer Wellenlänge, der laut DNN aktuell nach Gerichtsbeschluss der Bereich Frauenstraße/Moritzgasse zugewiesen wurde. Diese größenwahnsinnige, rechtsradikale Splittergruppe wollte es tatsächlich durchsetzten, dass sie den gesamten Neumarkt für sich allein bekommt.

Ansonsten sind einzelne Aktionen verschiedener Gruppen nicht auszuschließen wie z.B. am Vormittag auf dem Heidefriedhof. Haltet euch auf Twitter über die Hashtags #blockDD und #DD1302 auf dem Laufenden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.