Archiv des Autors: presse

++++ Samstag 17.2. Zwei Demos gegen Ittner +++

Am Samstag wird es mehrere Möglichkeiten für Protest geben: Da Ittner vermutlich durch die Altstadt laufen will, gibt es von uns als Dresden Nazifrei noch eine Zweite Demo. Start ist 14:00 Uhr am Postplatz. Es gibt aber zudem auch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

+++ 13.02. AfD entgegenstellen +++ Treff 18:30 Uhr Altmarkt +++

Wir rufen dazu auf sich morgen am Protest der Gruppe HOPE – fight racism zu beteiligen! Die AfD will wieder ihre Kranzniederlegung durchführen und es wäre schön, wenn ihr ihnen, wie in den letzten Jahren auch, lautstark sagt, was ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fazit vom Demonstrationsgeschehen am 10.02.2018

Nach einem langen Tag hier unser Fazit vom gestrigen Tag: Zuerst wollen wir Danke sagen. Danke an die Menschen, die mit uns auf der Straße waren, Danke an die Sanitäter*innen und Ordner*innen, Anmelder*innen, den Studierenden der ehs, die den Mahngang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Eine ganze Woche Naziveranstaltungen – der 10.-17.2. im Überblick

Dresden steht in diesem Jahr eine ganz Woche voller Naziveranstaltungen bevor. Nach derzeitgem Recherstand stehen folgende Veranstaltungen vorraus: 10.2. „Fackelmarsch“ Umfeld um Maik Müller, anschließend eine Saalveranstaltung mit Günter Deckert nachmittag Fackelmarsch, Innenstadtbereich Zeit und Ort Saalveranstaltung unbekannt 10.2. Junge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Täterspurenmahngang 10.2.2018 – „Macht-Bildung-Propaganda“

Der Täterspurenmahngang findet dieses Jahr unter dem Motto „Macht-Bildung-Propaganda“ statt. Auch in diesem Jahr freuen wir uns sehr über die Kooperation mit der Evangelischen Hochschule Dresden. Datum: 10.2.2018 Zeitpunkt: 14 Uhr Starpunkt: Fiedlerstraße Ecke Mildred-Scheel-Straße (Nähe Uniklinikum) Stationen: 1 – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

+++ 13.02. steht vor der Tür +++ Mahngang Täterspuren und Demotraining +++

Der Januar ist fast vorbei und der Februar naht. Langsam starten wir in die heiße Phase rund um den 13. Februar 2018. Auch wenn es uns mit eurer Hilfe gelungen ist, die großen Naziaufmärsche in Dresden zu stoppen und Naziaktivitäten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Blog, Kampagne | Hinterlasse einen Kommentar

Dresden – die braune Bedrohung

Unser Redebeitrag zur Demonstration „Gegen den Rechtsruck in Europa“ am 6.5.: Dresden – die braune Bedrohung  Frühjahr 2017. Eine von Rassist/innen und Faschist/innen geführte Partei will ihren Parteitag abhalten. Doch anstatt die braunen Mächte walten zu lassen, regt sich von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kampagne | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsche Christen

Gegenüber der Frauenkirche steht überlebensgroß ein Martin-Luther-Standbild auf seinem Sockel. In der Hand hält er eine Bibel, das Buch, das für ihn wichtig war, das er ins Deutsche übersetzt hat. Luther, ein Mensch mit bedeutenden Erkenntnissen und Irrtümern. Ein großer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Nichts gegen Dresden, aber …“ – Mahngang Täterspuren 2017

Der Mahngang Täterspuren war in diesem Jahr ein Teil der Kampagne des Bündnisses „Nazifrei! – Dresden stellt sich quer“. In der Kampagne wollen wir zeigen, dass Menschenfeindlichkeit und Ausgrenzung in Dresden eine besonders gefährliche Entwicklung genommen haben und dass die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Theaterstraße – Gesundheitspolizei und Gesundheitsbehörde

An dieser Stelle befanden sich im städtischen Gebäude Theaterstraße die Gesundheitspolizei der Stadt Dresden, die Gesundheitsbehörde und die Abteilung Erb- und Rassenpflege. Hier wurde über die Ehetauglichkeit eines angehenden Paares entschieden. Im nationalsozialistischen Deutschland durften nach dem Ehegesundheitsgesetz Ehen nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar